Startseite » Angebote » Kloster Cismar

Veranstaltungen im Kloster Cismar

Das Kloster Cismar war von 1245 bis 1561 ein Benediktinerkloster in Cismar, Gemeinde Grömitz in Schleswig-Holstein und dient heute im Sommer als Dependance des Landesmuseums Schleswig-Holsteins für Kunstausstellungen. Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Ostholstein, zu dem Kloster Cismar gehört, möchte mit einer Reihe von spirituellen Veranstaltungen das kirchliche Leben ins Kloster zurückbringen.

Angebote im Kloster Cismar

Sommerpilgern in Ostholstein

In alten Zeiten war das Kloster Cismar das Ziel zahlloser Pilger. Doch auch heute noch haben die alten Backsteinmauern eine besondere Anziehungskraft. Kontakt: Claudia Süssenbach.

Stundengebete

An jedem Donnerstagnachmittag um 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr erwartet Pastor Michael Hanfstängl im Vorraum der Klosterkirche Interessierte Gäste. Er bietet zu diesen Zeiten „Stundengebete“ an. Anschließend gibt er Erläuterungen zum ältesten geschnitzten Flügelaltar.

Ansprechpartner

Person: Mission, Ökumene und Gerechtigkeit

Inhalte werden geladen...

Adresse

Karte: Kloster Cismar

Inhalte werden geladen...