Tourismuschef Michael Keller beim Talk im Garten

In der Reihe „Talk im Garten am frischen Wasser“ ist am Donnerstag, 13. Juli um 19 Uhr Michael Keller, Geschäftsführer der Eutin Tourismus GmbH, zu Gast.

Michael Keller, Eutiner Tourismuschef

Der Betriebswirt ist Fachmann für Marketing und Tourismus und seit November 2019 in der Rosenstadt tätig. Propst Peter Barz wird ihn zu Wurzeln, Quellen und Früchten in dessen Leben befragen. Ort des Gesprächs, bei dem Knabbereien und Getränke gereicht werden, ist wie immer der Garten am frischen Wasser hinter dem Evangelischen Zentrum in der Schloßstraße 13 (bzw. Eingang Seepromenade). Musikalisch begleitet wird der Abend durch das Lübecker Jazz-Duo „Swing 4 two“. Der Eintritt ist frei.

Geschrieben am:

6. Juli 2023

Diesen Artikel teilen:

Weitere interessante Beiträge

  • Gleschendorf. Die Kirchengemeinde und der „Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Gleschendorf“ laden am Sonntag, den 3. März um 17 Uhr zum Eröffnungskonzert 2024 in die Gleschendorfer Feldsteinkirche ein. Unter dem Titel „Licht und Schatten“ präsentiert Christina Meißner aus Leipzig ein Konzert für Cello solo.  

  • Eutin. Unsere Welt dreht sich jeden Tag schneller, unsere Sprache, Medien und die Werbung werden immer greller, meinen viele. Wie fühlt sich das für Menschen an, die gerne allein sind und die Dinge lieber auf sich wirken lassen, sich der lauten Leistungsgesellschaft eher verweigern, als im Strom der Zeit mitzuschwimmen?

  • Hohenstein. Kirche ehrt Jürgen Gradert aus Grammdorf für ehrenamtliches Engagement. Am vergangenen Sonntag ist Jürgen Gradert (79) aus der Kirchengemeinde Hohenstein mit dem Ansgarkreuz der Nordkirche ausgezeichnet worden, der zweithöchsten Ehrung der Nordkirche, die für herausragendes persönliches und ehrenamtliches Engagement für die Kirche vergeben wird.