Märkte der Möglichkeiten

Märkte der Möglichkeiten. Mit Themen wie Gebäudebeheizung/regenerative Energie, Energiemanagement, Mobilität, u.v.m. Beginn Freitag ab 17 Uhr am 3. November im Gemeindehaus (Sarkwitzer Straße 27) in Pansdorf

Märkte der Möglichkeiten

Zweieinhalb Stunden voller Erfahrungsberichte und Informationen aus den Gemeinden, sowie Expert*innen zu den Themen:
• Gebäudebeheizung/regenerative Energie
• Energiemanagement
• Gewinnung von Aktiven für den Klimaschutz
• Strukturplanung und Umnutzung von Gebäuden
• Mobilität
• Biodiversität
• ökofaire Beschaffung

Es ist auch Raum zum Austausch und Netzwerken.

Beginn Freitag ab 17 Uhr am
• 3. November im Gemeindehaus (Sarkwitzer Straße 27) in Pansdorf

Geschrieben am:

17. Oktober 2023

Diesen Artikel teilen:

Weitere interessante Beiträge

  • Neukirchens Pastor Michael Thermann wird am Sonntag entpflichtet.
    Zweifellos gehört Sankt Antonius in Neukirchen zu den schönsten Kirchen in Ostholstein. Der Bau aus dem 13. Jahrhundert mit seinen historischen Malereien im Innern wird von alten Linden umkränzt und bildet den Mittelpunkt des Dorfes. Das Gemeindeleben ist rege, das Engagement der Ehrenamtlichen hoch. Wer hier als Pastor vor der Zeit weggeht, muss einen wirklich guten Grund haben.

  • Zum Auftakt der Advents- und Weihnachtszeit lädt die Kirchengemeinde Gleschendorf am 1. Adventssonntag, 3. Dezember um 17:00 Uhr zu einem Konzert in die Feldsteinkirche ein.

  • Die Erzählerin Petra Albersmann erzählt die Geschichte einer herausragenden Persönlichkeit des 12. Jahrhunderts - und zugleich einer ungewöhnlichen Freundschaft, deren Auswirkung bis heute viele Regionen in Schleswig-Holstein prägen.